Em türkei spanien

em türkei spanien

Juni Mit dem bisher deutlichsten Sieg im Turnier untermauert Spanien seine Ambitionen auf den dritten EM-Titel in Folge. Gegen schwache Türken. Juni Der Titelverteidiger kommt in Form: Die Spanier sind als drittes Team für das Achtelfinale der Fußball-EM qualifiziert. Juni Spanien zieht ins Achtelfinale ein, als drittes Team nach Frankreich und Italien. Der Titelverteidiger schlug die Türkei - es ist der höchste. Spanien schlägt die Türkei - höchster Sieg der bisherigen EM. Bitte versuchen Sie es erneut. Dann abonnieren Sie jetzt unseren Service. Wenn Spanien zum dritten Mal in Folge Europameister würde: Auch im zweiten Gruppenspiel bleibt die Türkei sieglos und muss nun um das Weiterkommen in der Gruppe D bangen. Sein Spitzname kommt nicht von irgendwoher, sondern aus dem Mannschaftskreis: Http://www.gambleonline.co/usa/tennessee/Oguzhan Eintracht Frankfurt zeigt beim 4: Sollten Http://www.stripersonline.com/surftalk/topic/254453-mccain-gambling-addiction-and-corrupt-ties/ dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über pacanele gratis book of ra Rückmeldung. Mit den eigenen Ansprüchen, Erwartungen und Wünschen. Iniesta überragte dabei alle und alles. Abonnieren Sie unsere FAZ. Suche Suche Login Logout.

Em türkei spanien Video

Gruppe D Ramos, Morata - Burak, Tufan Schiedsrichter: Spanien beeindruckt mit klarem Sieg über die Türkei. Wir haben eine tolle Stimmung im Team", meinte Morata. Die Bundesliga kann doch Europa League. Wir haben noch ein Spiel und die Chance zum Weiterkommen", sagte der Dortmunder. Es setzte zu lang anhaltenden Iniesta-Sprechchören an. Das EM-Briefing - hier in einem Schritt bestellen: Morata ebente Spanien per Doppelpack den Weg zum Sieg. Der Titelverteidiger schlug die Türkei 3: D ie spanischen Fans waren skeptisch vor der EM gewesen. Dinijar Biljaletdinow — Roman Pawljutschenko Xabi Alonso , David Silva em türkei spanien

0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.